#26 – KW 8 / 2017: In der U-Bahnstation

Heute lautet heute meine Aufgabe:

Geschwindigkeit im Hintergrund

Das habe ich heute zum ersten mal gemacht.

Kamera auf S einstellen und Verschlusszeit: 1/20

Sehr schwierig, da es in der U-Bahnstation recht dunkel war und ich ISO ganz hoch einstellen musste, mit dem Ergebnis, dass ich recht körnige Bilder bekommen habe, die ich dann im Lightroom (auch das machte ich heute das 1. mal), um die Körnung im Bild zu reduzieren. Demnächst wird es eine Wiederholung geben, und zwar auf dem „Freiluft“-Bahngleis.

Ich bin mit meinem Anfängerbild zufrieden.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Hallo,

    ich find es gut und manchmal lohnt es sich auch die Kamera im komplett manuellen Modus zu nutzen. Bahn Stationen haben einen besonderen Reiz und bringen eine nicht direkt ersichtliche Vielfalt an Motiven mit 😉

    Gruss
    Andreas

Kommentar verfassen ...

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s